Badenfahrt 2017

Beetli Schmied

An der Badenfahrt 2017 ist die baradore zu Gast bei Frau Beetli Schmied, beim alten Ferro-Gebäude in der Kronengasse. Und Ahilen vom «Rebstock» und sein Team sorgen dafür, dass grosse und kleine Hunger mit Currys gestillt werden können.

Bei Frau Beetli Schmied spielt die Musig. Der Platz als Bühne für Kleinfeines. Die Bühne als Platz für grosse, erdige Konzerte. DJs treiben uns unvergessene und unvermeidliche Tracks in Ohren und Beine. Bodenständig Rockpopiges, Leises und Lautes, Gewohntes und Überraschendes, Planbares und Spontanes: Man besucht Beetli Schmied gezielt, kommt vorbei, weils grad so cool aus dem Garten durch die Gasse klingt, oder wollte grad gehen, bleibt dann aber und denkt «so ein Glück, bin ich grad hier».

Programm

Beetli Schmied Kulturflyer (PDF)

Und dasselbe in Ausführlich (Konzerte, Kultur- und Kinderprogramm)

Konzerte und Kulturprogramm

TÄGLICH ca. 19 bis 20 Uhr KAAN PEETERS, unser Mann am Klavier, ein Urgrossneffe von Beetli, geniesst es, dass er im Garten die Gästeschar zum Apero und zum Essen akustisch bewirten darf. Spontan – fein – überraschend.

FREITAG, 18. August

20 Uhr AARON KELLER Der Frontmann von The Lautsprechers solo. Deren Song «Ester» gehört zu Quentin Tarantinos Lieblingssongs und hat auf Youtube eine Million Klicks. Aaron Keller macht feines Songwriting mit eingängigen Melodien. Ein Geheimtipp auch der Song «Pink and Purple».

22 Uhr GUSTAV kommt und rockt uns mit grosser Formation vollends mitten ins Zentrum der Badenfahrt. Es ist Beetli und uns eine grosse Ehre, mit Gustav und Band einen süffigen Abend im Garten zu verbringen, haben er und seine Musiker doch eine lange und innige Beziehung zu Baden. Unvergessen sind die Auftritte aufm Sonnendeck, im Merkker, in der Stanzi, im Royal und nun – in Zusammenarbeit mit der baradore – in Beetli Schmieds Garten.

24 Uhr LASO JR. Bei Frau B. Schmied gehts nach dem Konzert noch weiter mit Triggs und Gags vom Plattenteller – serviert von Laso Jr.

SAMSTAG, 19. August

20 Uhr BLÄCHSCHADE Mario und seine Edelmetallfasnachts-abernichtnur-Truppe. Was der Hauptact des Abends, Mardi Gras BB, an Blech abgespeckt hat, machen Blächschade mehr als wett – und Beetli ist ja sowas von gespannt, ob da die eine Kapelle mit der andern auch zusammen kann.

22 Uhr MARDI GRAS BB, The Reverend’s Revenge Heavy Brass anstatt Heavy Metal: Die legendäre Blechbläsertruppe aus Mannheim um den Tuba-Powerman Reverend Uli Krug hat sich verschlankt und mischt das Urban Gardening vor der ehemaligen Altmetallsammelstelle auf – Soul, Funk, Acid Jazz, Drum and Bass, House und Latino Grooves sind wichtige Stationen eines respektlosen Ritts durch die Popkultur. Von der Straße auf die Bühne und zurück. Beetli Schmied freut sich auf die lustige Truppe aus dem schwärzesten Eggen von Mannheim. Let the flowers be blown away by the formerly heavy brass band. On vocals: the fabulous, wonderful and sensational Barbara Lahr.

ca. 23.30 DJeuse STEFFI hält Beetli mit gemischtem DJ-Plättli bis ins Morgengrauen auf Trab.

SONNTAG, 20. AUGUST

21 Uhr ROLI FREI AND THE SOULFUL DESERT Eine Stimme, eine Band, und ganz viel Leben – Der Singer-Songwriter Roli Frei hat uns schon am Stadtfest beehrt. Und wir wollten es nicht bei dem einen Mal belassen. Zu Beetli Schmied an der Badenfahrt kommt er mit neuen Songs, und er hat eine akurate Band im Gepäck. Die Blumen im Gärtli blühen grad noch ein bisschen schöner, der Wein schmeckt grad noch ein bisschen besser, das Leben wird grad noch ein bisschen wertvoller. Zu später Stunde geht die Sonne am schönsten auf. Beetli Schmied geniesst den Abend, denkt an alles, was ihr lieb ist.

MONTAG, 21. AUGUST

21 Uhr GIGI MOTO rockt endlich mal für uns. Und für euch. Und für Beetli. Mit von der Partie: Jean-Pierre «The Golden Finger» von Dach an den Gitarren.

DIENSTAG, 22. AUGUST

21 Uhr ANNAKIN (Anka Lüthi) schneidert Beetli Schmied ein Konzert auf den Leib. Ein Hauch von Trance, ein Männerchor mit Bodenhaftung und eine hochkarätige Begleitband zaubern dem Beetli ein Lächeln aufs zerfurchte Gesicht, wie es schöner nicht sein könnte.

MITTWOCH 23. AUGUST

21 Uhr TRIBUTE 2 PRINCE mit SoulVision Allstars featuring HENDRIX ACKLE Prince is alive – here@Beetli Schmied’s. Come and see one of his legendary after-hour shows. Live. Of course. J. J. Flück als Musical Director und Hendrix Ackle am Piano und an seiner Church-Lady begleitet von einer grossen Band lassen Beetli gewahr werden, dass mit Prince nicht der aus der «Glückspost» mit den schönen Ohren gemeint ist, sondern dass der «Former Artist formerly known as» etwas für die Ohren bietet, das direkt in die Beine fährt. «Es bar a d ore» halt.

23 Uhr DJ VELOSOPH Im Anschluss ans Konzert rotiert der Plattenteller – Princes and princesses wirbeln die Beine durch das lauschige Anwesen von Beetli.

DONNERSTAG, 24. AUGUST

21 Uhr PAMPLONA GRUP Ein musikalischer Sliwowitz fürs Beetli. Pamplona Grup ist schon selbst eine Legende – ein junge dazu. Argovia Artists 2016/17. Balkanjazzpolkarockabillygipsyfunk. In Beetli Schmieds Garten wird aus der Legende ein Märchen, das ihre Urenkel noch ihren eigenen Nachkommen überliefern werden.

23 Uhr 4ELLE Die gepflegte Abtanz-Kapelle macht uns Beine – sogar Beetli Schmieds Blüemli beginnen zu tanzen. Euer Musikwunsch ist der Kapelle Befehl.

FREITAG, 25. AUGUST

21.30 ANDREA BIGNASCA con la sua Banda Auch die baradore hält den Anspruch der Südschweiz hoch und engagiert den kernigen Singer-Songwriter aus Lugano mit seiner Band. Beetli Schmied horcht und staunt, was die Tessiner ausser Nella noch zu bieten haben.

23.30 LASO JR. Im Anschluss ans Konzert der Banda Blu del Ticino verführen die Vinyl-Plättli aus der DJ-Küche von Laso Jr. noch zu ausgelassenem Tanz bis ins Morgengrauen – garantiert ohne Nella.

SAMSTAG, 26. AUGUST

21 Uhr ANGEL MARIA TORRES Viva l’America del Sud. Männer mit Schnäuz. Heisse Rhythmen. Schwingende Tanzbeine. Latin. Merengue. Samba. Party. Vinho. Cerveza. Hexenkessel. Schmelztigel. Beetli Schmied gibt nochmals Vollgas. Als ob’s ihre letzte Party wäre. Das künstliche Hüftgelenk läuft warm, der Herzschrittmacher pumpt im roten Bereich. So heiss ists im Gärtli noch nie zugegangen.

MITTERNACHTSSPEZIAL TRAKTORKESTAR Die Berner Grossformation gibt sich die Ehre für ein Platzkonzert in Beetli Schmieds Garten. Die Band hat den Balkan hinter sich gelassen und ist zu neuen, rockigeren und jazzigeren Ufern aufgebrochen. Beetli Schmied sitzt nicht mehr lange da mit der Lismete auf dem Schoss, sondern springt auf, schmeisst den Stock in die Ecke und tanzt eins ab.

Ca. 1.30 DJ YVES Zusammen mit Beetli Schmied stüdelen wir das Ende des letzten langen Badenfahrtabends hinaus, bis die Vögelein den Sonntag willkomm heissen.

SONNTAG, 27. AUGUST

20.30 MAX LÄSSERS ÜBERLANDORCHESTER MIT ANDREA CAPREZ Die Alpen – unendliche Weiten . . . Wir schreiben den letzten Tag der Badenfahrt – und blicken weit zurück. Beetli Schmied erinnert sich, wie Caprez Anfang der Neunzigerjahre, als sie noch jünger war, schon mit der baradore anbandelte. Andrea Caprez (ex Jellyfish Kiss) – mal rockig, mal melancholisch, immer Bündner. Max Lässer – der Aargauer, der die Alpenmusik für die Städter und das Mittelland arrangiert hat. Ein Duo, das spannend ist. Mit von der Partie ist unser Schonfaststammgast Sommer Patrick am Bass, zusammen mit dem Flückiger Markus am Schwyzerörgeli, dem Lüscher Marcel am Saxofon und dem Rast Kaspar am Schlagwerk.

SONNTAG, 20. AUGUST und FREITAG, 25. AUGUST

DiVERSUS

Patti Basler bietet Beetli und all ihren Gästen eine Eben-gerade-nicht-aber-doch-fast-Gegenveranstaltung zum badenfährtlichen Misswahlevent: «Die Zunft zum wilden Mann veranstaltet eine Miss-Baden-Wahl. Natürlich muss das im Zusammenhang mit ihrem Belle-Epoque-Thema als gelungene satirische Umsetzung ihrer freudianischen Steam-Punk-Ästhetik gesehen werden (oder so). Da ich ja jetzt weniger so die Miss Baden bin, würd ich ganz im Sinne von VERSUS eine VERSUS-Veranstaltung ins Leben rufen. Eben grad nicht als Gegenveranstaltung der Miss-Baden-Wahl. Mehr so als Antwort. denn die Miss-Baden-Wahlen find ich zwar natürlich ziemlich doof, aber sie sind mir auch ziemlich egal. Nur hab ich jetzt wieder mal in Basler’scher Manier den Mund zu voll genommen.» (Sonntag: VoRausscheidung; Freitag: HalBfinal)

KINDERPROGRAMM

An den Wochenenden jeweils von 11 bis 16 Uhr bieten wir etwas für MuVaKi:

Beetli Schmied freut sich darauf, wieder mal die ganze Familie – Eltern, Kinder und Kindeskinder von so sechs- bis (über) zwölfjährig – im Garten zu haben und fährt dazu ein schönes Programm auf: Hip-Hop & Breakdance-Workshop, Bike-Geschicklichkeits-Parcours und mit dem Jugendchor Funkybees Rock-Poppiges, Souliges und Raps anstimmen. Beetlis Küche ist auch offen – zusätzlich zu den normalen Menüs gibts jetzt auch Pasta. Da Beetli selbst auch gern ein bisschen mittun möchte, will sie dann aber also nicht den ganzen Kinderhütedienst übernehmen. Darum, liebe Eltern: mitkommen!

SAMSTAG und SONNTAG, 19./20. und 26./27. AUGUST jeweils 11 bis 14 Uhr: Bikeparcours – Nimms Velo mit und den coolen Bikeparcours unter die Rädli. Und damit dein Stahl-, Alu- oder Was-auch-immer-Ross nicht so aussieht wie das Alteisen im Schmied’schen Gärtli, gibts noch ein paar Tipps für die richtige Pflege.

jeweils 14 bis 15.30 Uhr: Dance Workshop mit DanceTown Aus Rapmusik, Graffiti-Kunst und coolem Tanz hat sich eine eigenständige Kultur entwickelt: der Hip-Hop. Wer Hip-Hop tanzt, findet sich in einer Welt von Bewegungen wieder, die Coolness und Power verströmen. Breakdance entstand als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afro- und puertoamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx der frühen Siebzigerjahre. Vom Grundschritt bis zum akrobatischen Individualisten: Ziel ist es, deinen eigenen Style zu entwickeln. Probiert es selbst aus, und lasst euch mitreissen und begeistern.

SAMSTAG UND SONNTAG, 19. und 20. AUGUST, jeweils 11 bis 16 Uhr Character Painting mit Brainfart Hier lernt ihr wie man in wenigen Schritten einen Comic Character zeichnet. Ihr könnt diesen direkt auf ein Sticker-Papier malen und kreiert so euren eigenen Sticker fürs Bike, das Skateboard, den Helm, das Notizheft – oder zeichnet den Character direkt auf unsere Live-Painting-Wand zusammen mit dem Brainfart Team. Für die Kleinen gibt es auch Malvorlagen zum ausmalen.

SONNTAG, 27. AUGUST 15.30 Uhr – Cathryn Lehmans Kinderchor FUNKYBEES gibt sich die Ehre und schmeisst ein Konzert für und mit den kleineren Gästen, den Kindern und Grosskindern von Beetli Schmieds Kindern. Cathryn Lehmann hat sich viele Jahre in den Dienst anderer Schweizer Musikgrössen gestellt, darunter SEVEN und Heinrich Müller. 2007 hat sie die Funkybees ins Leben gerufen. Was mit ein paar wenigen Kindern begann, ist in der Zwischenzeit zu einem beachtlichen Jugendchor gewachsen. Mit ihrer tollen Songauswahl stachelt sie die Kids immer wieder zu gesanglichen Höhenflügen an! Jedes Kind, das Freude am Singen hat, ist bei den Funkybees sehr herzlich willkommen. Wer Lust hat, darf mitsingen – ohne Casting oder Eintrittstest! Zu den Arrangements von Cathryn treffen sich die musikbegeisterten Sängerinnen und Sänger, um die Bühne mit modernen Liedern in verschiedenen Sprachen und Musiksparten zu rocken.

Planung

Aufbau